Startseite

SPD-Nordstadtkonferenz 4.5.2018

Als "vollen Erfolg" bezeichnet Wolfgang Decker, Vorsitzender der SPD Kassel, die vom Unterbezirk unter dem Motto: "Gestalte deine (Nord-) Stadt"¬† am 4. Mai 2018 durchgef√ľhrte Nordstadtkonferenz.

Wolfgang Decker
Wolfgang Decker
Teslihan Ayalp und Patrick Hartmann
Teslihan Ayalp und Patrick Hartmann
Ron-Hendrik Peesel
Ron-Hendrik Peesel

Rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus unterschiedlichsten¬†Bereichen der Kasseler Nordstadt¬† verfolgten interessiert, die Begr√ľ√üungsworte von Wolfgang Decker und Ilona Friedrich, B√ľrgermeisterin und Sozialdezernentin der Stadt Kassel, sowie¬†ein Impulsreferat, das von Studenten aus dem Bereich Stadt- und Landschaftsplanung vorgetragen wurde.¬†Anschlie√üend wurde intensiv in drei Arbeitsgruppen zu den Themen: "¬†Arbeiten in der Nordstadt", "Lebensqualit√§t", "Aufenthaltsqualit√§t in der Nordstadt" an Ideen und Vorschl√§gen zur Aufwertung des Stadtteils gearbeitet.

Dabei¬†wurden eine Reihe¬† kritischer Punkten benannt, bei denen Ver√§nderung/Verbesserung gefordert wurden. Einige Beispiele: M√ľll/Sauberkeit in der Nordstadt, Sicherheit-mangelnde Beleuchtung-in einigen Stra√üen, Situation Untere K√∂nigstra√üe/J√§gerstra√üe, Verkehrssituation, mangelnde Querungsm√∂glichkeiten Holl√§ndische Stra√üe, mangelnde qualitative Begegnungsorte, zu wenig Orte mit Aufenthaltsqualit√§t. Im Vordergrund standen jedoch die ¬†50 konkreten ¬†Verbesserungsvorschl√§ge und Ideen.

Zum Beispiel:
Belebung und Gestaltung des Ahnegr√ľnzugs, Veranstaltungsprojekte f√ľr und mit Anwohnern unter Einbeziehung der Vermieter, St√§rkung der Uni als Wirtschaftsfaktor, weitere Gr√ľnderzentren ansiedeln, Analyse der Gewerbestruktur, welche neuen Gewerbsansiedlungen f√ľr Nordstadt sinnvoll, Beratung und St√§rkung von Kleinbetrieben, Fortf√ľhrung und Vernetzung beruflicher Fortbildungsma√ünahmen, Beseitigung von Angstr√§umen und Sauberkeit st√§rken wirtschaftliche Entwicklung und Arbeitspl√§tze, Errichtung einer Skatebowleanlage, Aufwertung der oberen Nordtstadt(W√∂hlersiedlung) bzw. St√§rkung sozialer Wohnungsbau, Verkehrsberuhigende Ma√ünahmen bzw. gestalterische Aufwertung Untere K√∂nigstra√üe/J√§gerstra√üe/Mauerstra√üe, bessere Beleuchtung in zahlreichen dunklen Ecken‚Äú der Nordstadt, Quartiermanagments,¬† integrierende Entwicklungskonzepte

Weiteres Vorgehen: Vorschläge und Ideen werden vom Unterbezirksvorstand (AG Nordstadt) jetzt ausgewertet. Realisierbare Vorschläge werden sodann mit der SPD-Fraktion bzw. Ortsbeiratsfraktionen beraten. Ziel ist, diese per Anträge in die Stavo bzw. Ortsbeiräte zu bringen.

Mitglieder der AG Nordstadt: Wolfgang Decker, Patrick Hartmann, Esther Kalveram, Ron-Hendrik Peesel, Teslihan Ayalp

Veröffentlicht: 11.05.2018

© SPD Unterbezirk Kassel-Stadt
Datum des Ausdrucks: 18.11.2018