Startseite

Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Internetseiten des SPD-Unterbezirks Kassel. Wir möchten hier allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, sich umfassend über unsere Arbeit zu informieren. Darüber hinaus können Sie sich einen ersten Eindruck zu den Personen verschaffen, die diese Arbeit tragen.

Ihr Ron-Hendrik Peesel
Vorsitzender

Am 24.02. 2019 wurde Johanna Kindler zur Vorsitzenden der Kasseler Jungsozialist*innen in der SPD gewählt. „Ich bedanke mich bei den Jusos Kassel-Stadt für die Wahl zur Vorsitzenden und freue mich auf das kommende Jahr“, erklärt die 21-jährige Studentin. Clara Wohltmann und Marvin Schulze wurden als stellvertretende Vorsitzende gewählt.

Kommunalparteitag der SPD Kassel

Viele unterschiedliche Ansätze und ein gemeinsames Ziel: Kassel zum besten Zuhause für alle weiterentwickeln, so lässt sich der Kommunalparteitag der SPD Kassel zusammenfassen. In drei Arbeitsgruppen zu den Themen: Aufschwung, Bildung und Lebensqualität arbeiteten über 100 Teilnehmer an kommunalpolitischen Themen. Was haben wir vom Kommunalwahlprogramm 2016 bereits umgesetzt? Was wollen wir in dieser Wahlperiode noch erreichen? Welche Ideen haben wir für die Kommunalwahl 2021 und darüber hinaus? Anhand dieser Fragen wurde am 15.01.2019 im Phillip Scheidemann Haus engagiert diskutiert und viele gute Anregungen und Vorschläge erarbeitet.  Wohnen, Öffentlicher Nahverkehr und Wirtschaftsförderung spielten in den Diskussionen ebenso eine Rolle wie die Sanierung der Kasseler Schulen und die Stärkung der Kasseler Kulturszene. Die Kasseler SPD eröffnet mit dem in dieser Form erstmals stattgefundenen Kommunalparteitag den Prozess an dessen Ende das Kommunalwahlprogramm 2021 stehen wird.

"Endlich ist die Finanzierung des Kinder- und Jugendparlaments in Kassel gesichert", freut sich Gabriel Weise, Vorsitzender der Jusos Kassel-Stadt ĂĽber die Verabschiedung des Haushaltes 2019 in der Stadtverordnetenversammlung am 17.12.2018.

Am 09. November 1918 rief der ehemalige Kasseler OberbĂĽrgermeister in Berlin die erste deutsche Republik aus. Aufgrund der 100. Wiederkehr dieses historischen Datums erinnern der Kasseler SPD Vorsitzende Wolfgang Decker und der Fraktionsvorsitzende Dr. GĂĽnther Schnell an den Kasseler EhrenbĂĽrger.

Wahlparty

Ab 17.00 Uhr ist der Zugang über die Tränkepforte am unteren Eingang über das Parkdeck in die Markthalle möglich. Die anderen Eingänge sind verschlossen.

Auf ein Wort mit Sigmar Gabriel

Wir freuen uns, am Samstag, 20. Oktober 2018 Sigmar Gabriel in Kassel begrüßen zu können. Gemeinsam mit unseren beiden Kandidaten für die Landtagswahl Patrick Hartmann und Wolfgang Decker werden wir ab 16 Uhr auf dem Opernplatz die letzte Woche des Landtagswahlkampfes einläuten.

Nach Auffassung des SPD-Landtagskandidaten Patrick Hartmann muss Finanzminister Thomas Schäfer die Vorwürfe aufklären, das Land habe Steuergelder bei riskanten Spekulationen verschwendet. „Der Einsatz sogenannter Derivate darf nicht den Eindruck erwecken, das Land gehe mit Steuermitteln nicht im Sinne der Bürger um“, sagt Hartmann zu den am Wochenende bekannt gewordenen Geldgeschäften.

Mit der Frage “Wer hat Recht?“ überschrieb die SPD Kassel ihre Veranstaltung zum §219a in den Räumen der „Treppe4 – Haus der Sozialwirtschaft“.

„Wir wollten deutlich machen, dass es in der auf allen politischen Ebenen sehr kontrovers geführten Debatte um eine Streichung des §219a, einerseits um die Rechte der betroffenen Ärztinnen und um die Informations- und Patientenrechte der betroffenen Frauen gehe, aber die Debatte auch deshalb mit großer Intensität geführt wird, weil hier unterschiedliche gesellschaftliche Vorstellungen und Frauenbilder eine Rolle spielen. Natürlich müsse man im Hintergrund daher immer den mühsam gefundenen gesellschaftlichen Kompromiss zum Schwangerschaftsabbruch mitdenken, der in jeder noch so sachlichen Debatte mitschwinge.", so Esther Kalveram, die für die SPD Kassel an der Diskussion teilnahm.

© SPD Unterbezirk Kassel-Stadt
Datum des Ausdrucks: 20.04.2019